Was ist gerade reif?

Es stürmt so spritzig...

Die Himbeersturm Saison hat begonnen:

Erhältlich ist der Sturm:

- in 500 mL Flaschen oder in größeren Gebinden in unserem Hofladen

- in 330 mL Flaschen bei unserer Biobeeren-Rast

- bei ausgewählten Partnern

 

Und nicht vergessen - die Sommer-Formel: Himbeersturm + Frizzante = HimbeerFRIZZ

 


Unser Hofladen ist vielfältig

 

Wir freuen uns, dass wir auch Produkte unserer bio Freunde in unserem Hofladen anbieten können:

 

- Bio Brot der Bäckerei Öfferl aus Gaubitsch (Mittwochs und Samstag auf Vorbestellung)

- Bio Eier vom Bio Kastner aus Staatz

- Bio Wein vom WeinFrank aus Groß-Schweinbarth

- Bio Honig von Wilhelm Schild aus Hagenberg

- Bio Himbeerbier vom Kurv´n Bräu aus Enzersdorf (saisonal)

- Bio Äpfel von Martin Filipp aus Bogenneusiedl (saisonal)

- Bio Apfelsaft von Demeterhof Piatti aus Loosdorf

- Bio Erdäpfel von Kraftladen aus Hanfthal

 

 

Folgende Brote stehen zur Auswahl:

  • Madame Crousto (Weizenmischbrot) - 6,90 €
  • Mademioselle Crousto (Weizenmischbrot) - 5,90 €
  • Robert de Vino (Sonnenblumen-Walnuss-Brot) - 7,50 €
  • Meister Wenzel (würziges Hausbrot) - 5,90 €
  • Rotraud von Oberkulm (Dinkelbrot) - 6,90 €
  • Rainer Roggen (Roggenbrot) - 6,90 €
  • Ulrich Urkorn (Vollkornbrot) - 7,50 €
  • und auch alles andere aus dem Öfferl-Sortiment kann bestellt werden!

Nähere Informationen zu den Broten finden Sie hier.

 


Endgültig vorbei: Die Beeren - Saison 2020

Aber wir haben eine gute Nachricht für Sie:

Sollten Sie doch noch Marmelade kochen wollen: Dafür haben wir alle Beeeren ganzjährig gefroren verfügbar. Einfach unter 0676-51 29 386 anrufen und reservieren.

 

 


Für den Garten: Bio-Mulch aus Elefantengras

Wir freuen uns: Unser Bio-Mulch aus Elefantengras ist seit 2017 mit dem "Natur im Garten" - Gütesiegel ausgezeichnet!

Bio-Mulch aus Elefantengras ist eine dekorative Bodenabdeckung, die u.a. Unkräuter unterdrückt, die Bodenfeuchte erhält und keine wachstumshemmenden Säuren enthält. Bio-Mulch aus Elefantengras ist geeignet als Abdeckung für Beete und Töpfe sowie als Einstreu für Kleintiere und Pferde. Erhältlich ganzjährig bei uns ab Hof (auch in Selbstbedienung bei der Biobeeren-Rast!) und im Natur im Garten Webshop in Säcken á 70 L Schüttvolumen.

 


Als Richtwert für 2021 - das war der Reifezeiten Planer 2020

Am besten schon in den Kalender eintragen...

 

Himbeeren gepflückt: ab 3. August - 30. September

Himbeeren zum Selberpflücken:  ab 3. August - 30. September

Ribisel (kein Selberpflücken): ab 24. Juni - 1. August (Ernte schon beendet)

Heidelbeeren (kein Selberpflücken): ab 6. Juli - 2. August (Ernte schon beendet)

Tafeltrauben (kein Selberpflücken): ab ca. Mitte August bis 30. September

Goji Beeren (kein Selberpflücken): ab 25. August

Goldbeeren (kein Selberpflücken): ab 24. August

Mini-Kiwis (kein Selberpflücken): 12. - 17. Oktober

Himbeersturm: ab 15. Mai bis sicher Ende Oktober

 

 

Alle unsere Produkte sind BIO zertifiziert.

 

 

Wir sind Mitglied von BIO Austria.

So erreichen Sie uns

Biobeerengarten Hummel

A-2133 Loosdorf 95

(Achtung: Loosdorf bei Mistelbach!!)

 

info@biobeerengarten.at

 

Die aktuellen Öffnungszeiten unseres Hofladens finden Sie hier.

 

Die "Biobeeren-Rast" hat täglich von 0-24 Uhr geöffnet.

 

 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Wir sind AbHof Partner.

Wir sind SlowFood Partner.

Wir sind Genussregion Partner.

Wir sind "So schmeckt NÖ" Partner.


Wir sind myproduct Partner.

Wir sind "Natur im Garten" Partner.

Wir sind bauernladen.at Partner.

Wir sind "Kostbares Weinviertel" Partner.

Wir sind paradeisa.at Partner.

Wir sind steiners-oeko-fragnerei.at Partner.